Powered by

< Entwicklungsziele transparent gemacht: 2. Internationaler Fahrradentwickler Kongress am 21. Juli 2011 in München
16. May 2011 00:00 Age: 3 yrs
Category: Presse

Entwicklungsziele transparent gemacht

2. Internationaler Fahrradentwickler Kongress am 21. Juli 2011 in München - Parallel zur Bike Expo 2011 - Frühbucherrabatt in Höhe von 20% bis zum 18. Mai 2011 - kostenloses Messeticket inklusive



Bauteile am Fahrrad müssen heutzutage enormen Anforderungen standhalten. Die verwendeten Werkstoffe bestimmen maßgeblich die Eigenschaften von Rahmen und Bauteilen. Parallel zur Bike Expo findet am 21. Juli 2011 im Hotel Novotel an der Neuen Messe München der 2. Internationale Fahrradentwickler Kongress statt. Namhafte Referenten aus der Radbranche informieren und diskutieren mit den Teilnehmern rund um die Themen Fahreigenschaften, Fahrsicherheit, Konstruktion und Fertigungstechnologien sowie Optik und Design. Unterstützt wird die Veranstaltung von den Zeitschriften TOUR und BIKE. Besucher, die sich bis zum 18. Mai 2011 für die Veranstaltung anmelden, erhalten einen Frühbucher-Rabatt in Höhe von 20%. Der Eintritt zur Bike Expo ist für alle Teilnehmer kostenlos.

Intelligente Konstruktionen sind gefragt
Materialien besitzen unterschiedliche Stärken und Schwächen, die nicht überall gleichermaßen eingesetzt werden können. Aluminium gilt als leicht zu verarbeitender und kostengünstiger Universalwerkstoff, Stahl hingegen macht bei Verschleißfestigkeit und Überlastschutz die beste Figur. Das unempfindliche Titan wiederum gilt als Werkstoff für die Ewigkeit und Kohlefaser punktet gegenüber den Metallen vor allem durch nie erreichte Steifigkeits- und Gewichtswerte. Nur durch intelligente Konstruktion und den Einsatz unterschiedlicher Werkstoffe gelingt der Drahtseilakt aus optimaler Funktion, geringem Gewicht und hoher Langlebigkeit. Zusätzlich zur Materialfrage beschäftigt sich die Konferenz mit Prüfung und Qualitätssicherung sowie Berechnung und Simulation.

Spannende Vorträge namhafter Referenten
Eröffnet wird der 2. Internationale Fahrradentwickler Kongress von TOUR-Redakteur Jens Klötzer mit dem Thema „Fahrdynamische Eigenschaften von Fahrrädern erfahren und bewerten“. Der studierte Ingenieur ist seit 2008 beim Rennradmagazin TOUR und dort für das Ressort Test und Technik zuständig. Im Anschluss referiert Christoph Listmann, langjähriger Redakteur des Mountainbike-Magazins BIKE und erfolgreicher Bike-Rennfahrer, über „So testet BIKE – Vergleichstest in Labor und Praxis“.

Weitere Referenten sind u.a. Jo Klieber (Syntace), Dan Lorang (LMT-Leuenberger Medizin Technik AG) und Dirk Zedler (Institut für Fahrradtechnik und -Sicherheit GmbH). Die Konferenz endet mit einer Abschlussdiskussion unter der Moderation von Matthias Blümel (Veloinnovation GmbH). Im Anschluss haben Teilnehmer und Referenten die Gelegenheit, den Abend bei einem Come Together gemütlich ausklingen zu lassen.

„Die neuesten Fahrradtrends sieht man vom 21. bis 24. Juli 2011 auf der BIKE EXPO in München. Eine zentrale Bedeutung kommt dabei der Weiter- und Fortbildung zu. Der parallel veranstaltete Bike Kongress – Entwicklungsziele transparent gemacht – bietet dazu die optimale Gelegenheit und ist die perfekte Ergänzung unserer Messe“, erklärt Markus Hefter, Projektleiter der BIKE EXPO bei der Messe München.

PRESSEKONTAKT
Sandra Bildz
Tel.: +49 (89) 32 29 91-26
Fax: +49 (89) 32 29 91-19
sandra.bildz@munichexpo.de

VERANSTALTER
MunichExpo Veranstaltungs GmbH
Zamdorfer Straße 100
81677 München
Deutschland